Das vR-Bike

Das vR-Bike:

Das modulare Elektrofahrzeug

Das vR Bike bietet großes Potential, Ihre Logistik effizienter zu gestalten. Mit einer hohen Reichweite, extremer Wendigkeit und der Erweiterbarkeit mit einem Anhänger hilft es, die Herausforderungen der heutigen Logistik zu meistern.

Das vR-Bike ist der neueste Ökoflitzer und perfekt geeignet als Zustellfahrzeug in der Stadt und Logistik-Fahrzeug für die "letzte Meile".
Wandelbarkeit

Das vR-Bike besticht durch ein modulares Konzept, welches sich in seinen effizienten und kundenspezifischen Anwendungsmöglichkeiten zeigt. So kann das Modell vR3 mit einfachen Mitteln für verschiedene Einsätze konfiguriert werden. Durch seine Modularität lässt sich der vR3 auf die jeweiligen Transport-Güter abstimmen, wodurch ein Maximum an Effizienz gewonnen wird. Kernelemente sind die universellen Anschlussstellen vorne und hinten.

Das vR-Bike kann über verschiedene Fixierpunkte modular angepasst werden.

Die verschiedenen Ausführungsvarianten vR3 Basic und vR3 WIDEBODY ermöglichen eine größere Flexibilität.
 

Das vR-Bike in der Basic-Variante
Das vR-Bike in der Widebody-Variante
Hohe Produktivität

Mit einem Wendekreis von unter 4,5 Metern und einer Steigleistung von bis zu 25% ist der vR3 in engen Altstadtgassen oder in unebenen Gebieten zuhause. Der vR3 verfügt in der Version WIDEBODY über ein Transportvolumen von bis zu 1000 l, hat eine Nutzlast von 120 kg und eine Reichweite von bis zu 120 km. Hiermit ist er prädestiniert für den Einsatz als Zustell-, Liefer- oder Transportfahrzeug.

Städtisches Einsatzgebiet des vR-Bikes
Sicherheit und Komfort

Vollwertige Scheibenbremsen auf allen drei Rädern bringen den vR3 jederzeit sicher zum Stillstand. Durch das 3-Rad-Konzept und das ausgewogene Fahrwerk ist der vR3 sicher zu fahren und auch bei Regen und Schnee ein verlässlicher Begleiter. Gerade mit der Wide-Body-Option gleitet der vR3 wie auf Schienen. Die optionale Neigetechnik verbessert zudem die Fahrdynamik und die Sicherheit in Kurvenfahrten. Der tiefe Durchstieg vereinfacht das Zu- und Absteigen. Auf dem längs- und höhenverstellbaren Sitz - wahlweise mit oder ohne Rückenlehne - finden alle die für sie perfekt passende Sitzposition. Die überzeugende vR3-Ergonomie wird auch im Detail gepflegt: Klar gegliederte Bediengriffe und ein übersichtliches Display schaffen Komfort beim Fahren.

Das vR-Bike vR3
Schneller, Weiter, Leichter, Mehr!
Höchstgeschwindigkeit: 45 km/h (beliebig begrenzbar)
Länge: 2.230 mm
Breite: 800 mm, 1.110 mm als Widebody
Zuladung (ohne Fahrer): 90 kg hinten, 30 kg vorne
Motorleistung: 2x 2 kW
Reichweite: Bis zu 120 km
Führerscheinklasse: AM, fahrbar ab 16 Jahren
Fahrzeugklasse: L2e
Batterien: Lithium Ionen (bis zu 6,3 kwh)
Ladeinfrastruktur: 230V Steckdose,
separate Ladeinfrastruktur ist nicht notwendig